Latest

Lieber spät als nie - canon bekommt neue Objektive

vom: Jun 22 2014

Schon etwas älter die Meldung, aber auch ich möchte diese nicht unerwähnt lassen: Canon bringt zwei neue Objektive raus.

Hier der Canon original Text:
Mit dem EF 16-35mm 1:4L IS USM und dem EF-S 10-18mm 1:4,5-5,6 IS STM dem präsentiert Canon heute zwei neue Weitwinkel-Zoomobjektive im EF Objektiv-Portfolio. Das auf professionelle Qualität ausgelegte L-Serie-Objektiv EF 16-35mm 1:4L IS USM wurde mit einer außergewöhnlichen Leistung über den gesamten Brennweitenbereich für Profifotografen und Fotoenthusiasten konzipiert. Für EOS DSLRs mit APS-C Sensor ist das kompakte und leichte EF-S 10-18mm 1:4,5-5,6 IS STM ideal für alle, die ihre Perspektive erweitern und einfach mehr auf ihren Aufnahmen festhalten möchten. Der optische Bildstabilisator (IS) und die STM Technologie ermöglichen durchgängig klare, gestochen scharfe Weitwinkelaufnahmen und Full-HD-Videos. Die Objektive sind voraussichtlich ab Ende Juni 2014 für 1019* Euro (EF 16-35mm 1:4L IS USM) und ab Ende Mai 2014 für 279* Euro (EF-S 10-18mm 1:4,5-5,6 IS STM) erhältlich.

ADOBE stellt komplett auf Abonnements um

vom: May 08 2013
Tags: 

Vorab für alle Unwissenden:
Photoshop und Lightroom ist für alle Fotografen, oder die, die es sein wollen, DAS Programm überhaupt. Es gibt Alternativen wie GIMP, aber für 99% der User muss es Photoshop sein. Weiter im Text.

Ahh ja – bei Adobe geht mal wohl bald auch neue Wege. Wenn man einem Spiegel Online Beitrag vertrauen darf, die wiederrum als Quelle die Adobe-Internetseite angeben, wird es bald Photoshop und Konsorten nur noch also Abo geben. Schock! Was sollen die ganzen Kiddies jetzt nur machen? Mein Taschengeld aus meiner Jugendzeit hat gerade mal für eine Mickey Mouse und eine Packung „Quer durch den Garten“ gereicht. Für CS3 oder höher bietet Adobe eine Mitgliedschaft für 36,89 Euro an, alle anderen Zahlen 61,49 Euro. Wer nicht alle Programme braucht kann z.B. auch Photoshop alleine abonnieren, für 12,29 Euro. Für Studenten, Schüler und Arbeitsgruppen soll es Rabat geben.

Und warum?
Angeblich wegen eines besseren Updatezyklus und besserem Schutz vor Raubkopien. Updatezyklus? Ich lese mir jetzt nicht alle Neuerungen eines Updates durch, aber ab und an bekomme ich dann doch was mit. Die Änderungen sind meist so speziell, dass Otto-Normal-User das gar nicht mitbekommt. Solange Filter, Pinsel und Ausbessern-Werkzeuge Funktionieren ist doch alles super! Für mich als Anwender also nicht wirklich ein riesen Vorteil, für Unternehmen natürlich schon – ganz klar. Bleiben nur noch die unzähligen Raubkopien die rumgeistern. Schon mal über die Preispolitik von Adobe nachgedacht? Adobe Photoshop CS6 für 875,95 Euro. Ein Update von CS5 auf CS6 für 272,99 Euro. Sorry, da wundert mich nichts mehr.

Schauen wir mal was da noch so kommt.

EOS Rebel SL1 / 100D und 700D

vom: Mar 22 2013

Canon erweitert sein Produktpalette um 2 Kameras und 1 objektiv. Die 100D mit neuem Standard-Zoomobjektiv EF-S 18-55mm 1:3,5-5,6 IS STM mit Stepping-Motor-Technologie wird voraussichtlich für 799 Euro und die 700D im Kit mit selben Objektiv für 849 Euro zu haben sein.

Die 700D ist damit der aktuelle Nachfolger im Canon Einsteiger Segment.
Technische Daten in Stichpunkten: 18,0-Megapixel APS-C Hybrid CMOS Sensor, DIGIC 5 Bildprozessor, 5 Bilder/sek, 9-Punkt-Weitbereich-Autofokus mit AF Kreuzsensoren, 7,7 Zentimeter (3,0 Zoll) Clear View Touchscreen LCD II, ISO 100 - 12.800

Mit der 100D bringt Canon eine sehr leichte und nahezu Ultra kleine DSLR Kamera raus.
Technische Daten in Stichpunkten: 18,0-Megapixel APS-C Hybrid CMOS AF II Sensor, DIGIC 5 Bildprozessors, 116,8 x 90,7 x 69,4 Millimetern, nur 407 Gramm, 7,7 Zentimeter (3,0 Zoll) ClearView Touchscreen LCD II, 4 Bilder/sek,

Die außergewöhnliche Reihe der Canon Kreativfilter, darunter Fisheye- und Miniatur-Effekt, können nun sogar vor der Aufnahme dank einer neuen Filter-Vorschau in Echtzeit, geprüft werden. So ist man dann bei der eigentlichen Aufnahme auf der wirklich sicheren Seite. Die optimierten Kreativ-Automatik [CA] hilft ganz einfach, Bildabstimmungen vorzunehmen. Extra-Aufnahme mit Effekt ist ein neuer Modus in der EOS 100D, der die simultane Aufnahme von zwei Bildern erlaubt: eines mit Filtereffekt und eines als Bild mit Standardeinstellungen.

via

Canon 7D Mark 2

vom: Oct 11 2012

Die Gerüchteküche brodelt wieder. Wird es eine Canon 7D Mk2 geben? Als Erscheinungsdatum ist Januar 2013 im Gespräch. Eine mögliche 7D Mk2 wird wohl die 7D und 60D ersetzen und man munkelt über >20 Pixel.

Mal sehen was daraus wird.